Veranstaltungen zum Welt AIDS Tag

Der Welt-AIDS-Tag wird jährlich von der UNAIDS — der AIDS-Organisation der Vereinten Nationen — organisiert und findet am 1. Dezember statt.

17:00 Uhr      
Lichtergang durch die Oldenburger Innenstadt auf dem Julius-Mosen-Platz, veranstaltet von der AIDS-Hilfe Oldenburg e.V.
Start: Julius-Mosen-Platz. Mit der Sambagruppe Feuersalasamba
18:00 Uhr      
Ökumenischer Gottesdienst in der Lamberti-Kirche, veranstaltet von der AIDS-Hilfe Oldenburg e.V.
23:00 Uhr      
Info-Stand im Alhambra, veranstaltet von der AIDS-Hilfe Oldenburg e.V.
im Rahmen der Rosa Disco
17:00 Uhr      
Info-Stand im Cine k, veranstaltet von der AIDS-Hilfe Oldenburg e.V.
20:00 Uhr      
Lesebühne zum Weltaidstag im Swutsch, veranstaltet vom Autonomen Schwulenreferat
12:00 Uhr   
Info-Markt im Mensafoyer der Carl von Ossietzky Universität
14:00 Uhr      
Info-Stand auf dem Schloßplatz, veranstaltet von der AIDS-Hilfe Oldenburg e.V.
„Solidarität zeigen und sich informieren“


Du hast einen Fehler gefunden? Dann schick uns einfach eine E-Mail: .

zuletzt geändert am 27. Dec. 2018   —   Stand der Daten des Szene-Infosystems: 19. Oct. 2019